Musikprojekt

IDENTITÄT

VERDREHT

 

Junge geflüchtete Erwachsene setzten sich im Rahmen des Projekts "Identität" mit ihrer aktuellen Lebenswelt auseinander. In insgesamt fünf Workshops erarbeiten die Teilnehmer selbständig die Inhalte und setzen ihre Themen mit Hilfe von verschiedenen Medien um. Entstanden sind Musikvideos und ein Sampler mit 11 Songs den es auf alles großen Streaminganbieter für Musik zum hören gibt.


Kostenlose Streams findest du hier:




/// Zitat Projektleiter Kabou :


"Ich bin sehr glücklich über unsere Ergebnisse. Identität war ein mühsamer aber auch spannender Prozess. Es fand viel kultureller Austausch mit und zwischen den Teilnehmern statt. 11 kreative Musikstücke sind entstanden, tolle Gespräche und Freundschaften haben sich entwickelt. Trotz kultureller Unterschiede und Sprachbarrieren ist es uns gelungen, rund 20 Menschen auf einer Plattform zu vereinen. Mit der Musik haben wir einen gemeinsamen Nenner gefunden. Ich bin stolz auf jede einzelne Person und würde dieses Projekt gerne erneut durchführen."













/// Zitat Joker:


"Ich lebe seit 3 Jahren in Deutschland und hatte nie die Möglichkeit gehabt Musik zu machen. Durch Identität habe ich die Chance erhalten, meine Leidenschaft mit anderen zu teilen. Gleichzeitig habe ich ein professionelles Musikvideo drehen dürfen, dass ich mir unter normalen Umständen niemals leiste hätte können."



















/// Zitat Panorama :


"Was mich angeht: mir bietet das Projekt eine Plattform, mich mit meiner Identitätskrise auseinandersetzen zu können und es musikalisch aufarbeiten zu können, um es einer breiteren Hörerschaft (als sonst) herantragen zu können. Zudem habe ich von allen mit Migrationshintergrund, denen es ähnlich ergeht, ausnahmslosen Zuspruch erhalten und festgestellt das ich nicht alleine bin mit dem Gefühl der Identitätskrise. Da viele sich schlicht genauso fühlen.  Das gibt mir Kraft und Stärke gegen Ignoranz und Fremdenhass, nicht wie früher, mit Gewalt zu reagieren, sondern lässt mich mehr und mehr besonnen reagieren und schlicht darüberstehen. Auch hoffe ich mit meinem Song den Leuten klar machen zu können das jeder Mensch gleich ist. Auch wenn wir uns augenscheinlich voneinander unterscheiden. Habt keine Angst geht aufeinander zu und sprecht miteinander und ihr werdet mehr Gemeinsamkeiten feststellen als es den Anschein hatte!"










/// Zitat Space Walker:


„Es ist wichtig, dass wir über uns selber reflektieren und uns Gedanken darüber machen können wer wir sind. Weil wenn uns das bewusst ist, dann wissen wir was wir wollen und was uns glücklich macht und können daran arbeiten, um zufrieden mit unserem Leben zu sein.






















/// Zitat Arab:


"Die Musik ermöglicht es mir meine Gedanken, Gefühle und das Erlebte künstlerisch wiederzugeben und auf einer gewissen Art und Weise mich selber zu verarbeiten."




















/// Zitat Breezy:


"Ich find es ist eine Hammer Aktion, die es in mehr Gebieten Deutschlands geben sollte."


















///Zitat Kamo:


"Als ich von diesem Projekt ,,Identität‘‘ hörte, war ich sofort Feuer und Flamme. Für mich ist es eine Herzenangeligenheit, eine Ehre und ein Bedurfnis zugleich, mit Künstlern aus aller Welt ein Teil dieses Werkes zu sein.



Email: info@identitaet.org

© Copyright. All Rights Reserved.

IDENTITÄT VERDREHT

Ein multikulturelles Filmprojekt.